18.10.2021

Mit großer Freude darf Alania die Erweiterung unserer Fuxia verkünden. Nun ein paar Worte der neuesten Mitglieder unserer Gemeinschaft, Felix Barbuir und Elias Borgert. Wir blicken mit Begeisterung auf die Entscheidung von Felix und Elias, Alane zu werden und die kommenden Erinnerungen, die von und mit ihnen geschaffen werden können!.

Felix Barbuir

Hi, ich bin Felix Barbuir, 19 Jahre alt und komme aus der wunderschönen Voreifel. Ich habe im Sommer 2021 das Abitur bestanden und wollte in Bonn Studieren. Ich studiere meine zwei Lieblingsfächer Geschichte und Geographie. Da ich mich schon sehr früh für Geschichte und speziell CV Verbindungen interessiert habe, war es ein großer Wunsch von mir in Bonn einer Verbindung beizutreten. Aufgrund von vielen Zufällen bin ich dann glücklicherweise bei Alania gelandet und was soll ich sagen, es muss Schicksal gewesen sein. Ich bin stolz Alane zu sein und freue mich hier jetzt schon eine so gute Gemeinschaft erleben zu dürfen.

Ich würde mich selber als lebensfroh, offen und interessiert beschreiben. Mein Motto lautet: Et hätt noch immer jot jejange. Zu meinen großen Leidenschaften gehört es Beerpong zu spielen und dabei Falco zu hören.

Elias Borgert

Moin, meine Name ist Elias Borgert, ich bin 23 Jahre alt und komme aus dem schönen Münsterland.
Nachdem ich 2020 meine Ausbildung zum Friseur abgeschlossen habe bin ich nach Bonn gezogen, um das Lehramt mit den Fächern Deutsch und Englisch an der Universität Bonn zu studieren.
Zur Alania bin ich leider erst spät und über mehrere Umwege und Kontakte gekommen, war aber sofort Feuer und Flamme und habe a.d.H auch schon einiges erleben dürfen.

In meiner Freizeit halte ich es gerne kreativ. Ich lese viel, mache Musik und habe in meinem Leben schon diverse Erfahrungen vor, auf und hinter der Bühne gesammelt.